Archiv

Jahresrechnungen

Jahresrechnung 2015 (PDF)

Jahresrechnung 2014 (PDF)

Projekt Vallée de Jacmel

Bericht von Gustave Boursiquot

Bericht des DEZA

Projekt Andheri

Film: „Indiens Zukunft in Frauenhänden“

Brief Mary’s 24. Dec. 16

Ehemaliges Projekt Rio Beni

boliviaMit dem Tod von Pater Diego Schürmann am 10. August 2009 geht unsere langjährige Entwicklungszusammenarbeit mit dem Projekt Rio Beni zu Ende.

P. Diego hat während 36 Jahren all seine Kräfte für die Menschen im Gebiet des grossen Flusses Rio Beni eingesetzt. Dank dem von ihm geführten Internat in Tumupasha konnten aufgeweckte Knaben aus den Streusiedlungen entlang des Flusses die Schule besuchen. Sie bekamen dort Kost und Logis während der Schulzeit. Viele dieser Knaben kehrten mit einer guten Ausbildung in ihre Dörfer zurück und konnten zu einer verbesserten Situation in ihren Dörfern betragen. Die Bildungsmöglichkeit hat sich in den letzten Jahren um einiges verbessert. Leider muss mit dem Tod von Pater Diego das Internat schliessen, da die Garser-Schwestern vor Ort diese Aufgabe nicht übernehmen können.

Wir werden trotzdem mit Schwester Roswitha in Verbindung bleiben. Mit einer jährlichen Spende von CHF 1000.- soll die Weihnachtsaktion «Spielsachen für Bolivien» im Andenken an Pater Diego weitergeführt werden. Die Geschenke werden vor Ort gekauft.

Die seit 1983 traditionelle Spielzeugaktion wird somit ab sofort nicht mehr weitergeführt. Wir nehmen auch keine Spielsachen mehr entgegen.

riobenibubenIm Namen der Kinder und der Bevölkerung vom Rio Beni bedanken wir uns von ganzem Herzen für ihre langjährige Treue und Unterstützung.

Nachruf P. Diego