Historische Stadtführung zum Reformationsjubiläum

Am Samstag, 27. Mai um 16.30 Uhr findet eine Stadtführung durch Basel statt. Der Historiker Peter Habicht führt uns durch die Altstadt und erzählt über die Folgen der Reformation und das Zusammenleben der Konfessionen in der Stadt. Wer möchte, kann im Anschluss an die Führung am fakultativen Nachtessen teilnehmen.

Treffpunkt: Hauptportal Barfüsserkirche auf dem Seibi. Dauer: ca. 1.5 Stunden. Unkostenbeitrag für die Führung: CHF 15.-. Das fakultativeNachtessen findet auf eigene Rechnung im Innenhof des Restaurants Isaak auf dem Münsterplatz statt. Für die Führung ist keine Anmeldung erforderlich. Wir bitten Sie aber um Anmeldung fürs Nachtessen bis zum 18. Mai auf dem Sekretariat der Reformierten Kirchgemeinde Münchenstein, Telefon: 061 411 96 74.

Diese ökumenische Veranstaltung wird von der ref. Kirche Münchenstein und von der kath. Pfarrei Münchenstein organisiert

http://www.rkk-arlesheim-muenchenstein.ch/agenda_/stadtfuehrung-reformation-in-basel/