Zusammenarbeit im Pastoralraum Birstal

Die Seelsorgenden der Pfarreien im Pastoralraum haben sich Mitte November zum ersten Arbeitstreffen (Pastoralraumkonferenz) versammelt. Die Mitarbeitenden wurden informiert über die Entwicklung der Dekanate, die im nächsten Sommer im ganzen Bistum von den Pastoralräumen abgelöst werden. Ausgiebig wurden auch die gemeinsamen Ziele für das nächste Jahr besprochen. In separaten Arbeitsgruppen wurden verschiedene Themen besprochen: die Kooperation in der Sakramentenvorbereitung, die Arbeit mit den Freiwilligen, die Zusammenarbeit in der Erwachsenenbildung (auch mit dem Kloster Dornach) und ein regelmässiges Angebot eines Seelsorgegesprächs im Pastoralraum, das im Kloster Dornach geplant ist. Alle Anwesenden haben den klaren Willen zur Zusammenarbeit und Kollegialität über die Pfarrei- und Kantonsgrenzen hinaus zum Ausdruck gebracht und den gemeinsamen Weg in die Zukunft bestärkt.

Felix Terrier

Veröffentlicht am 28. November 2017 | Kategorie(n): Impressionen